Iran – quadratisch, bunt

Seidenstrasse Teil 7

21.05. 2018

Persische Fliesen sind gebrannte Kunstwerke und faszinieren durch ihrer unheimliche Vielfalt, verschiedenen Stile, Muster, Alter und teils perfekter Geometrie. Die Fliesen-Kunst in Persien ist Jahrhunderte alt. Von streng geometrischen Formen bis zu bildhaften Darstellungen – hier mal eine bunte und beeindruckende Sammlung dieser kleinen Kunstwerke.

 

LEAVE A COMMENT

  1. Ursula Haeusgen 5 Monaten ago Reply

    Aus wie vielen Moscheen sind denn diese wunderbaren Fliesen?

    • thehaeusgens 5 Monaten ago Reply

      Wir haben irgendwann aufgehört zu zählen… aber aus definitiv sehr, sehr vielen….

  2. Ursula Haeusgen 5 Monaten ago Reply

    Sooo schön!
    Und auch die Fotos vom 20.Mai!
    Ich beneide euch…
    Weiterhin eine schöne Reise und passt gut auf euch auf!
    Ganz herzlich,
    Mama.

    • thehaeusgens 5 Monaten ago Reply

      Die vielen bunten Fliesen im Iran an all den wunderbaren Gebäuden waren aber auch ein Traum. Wir erleben wirklich viel, ist eine tolle Reise so entlang der alten Seidenstrasse. Und versprochen: wir passen weiterhin immer und überall gut auf uns auf….

  3. Doris Hillbrand 6 Monaten ago Reply

    Super Idee, eine Sammlung dieser wunderbaren Fliesen auf den Blog zu stellen – eine schöner wie die andere, ich kann mich nicht satt sehen! Jede einzelne ein wahres Kunstwerk.

    • thehaeusgens 6 Monaten ago Reply

      Liebe Doris, auch wir haben uns an den Fliesen nicht satt sehen können, es war immer wieder beeindruckend. Danke für dein Lob. Grüße, Team Haeusgen