1.200 km durchs „Nichts“

Entlang und links und rechts der Nullarbor Plain

01.03. – 04.03.2016

Die Fahrt durch die Nullabor Plain wird in Australien als ein „iconic drive“ durch eine menschenleere Landschaft beschrieben. Und das ist es wirklich.

Zwischen Norseman (Western Australia) und Ceduna (South Australia) finden sich unendliche Geraden, ein paar wenige Roadhouses, noch weniger Menschen und streckenweise, wie der Name schon verrät, keinerlei Bäume; dafür aber eine überwältigende Weite, Leere und Einsamkeit. Und sogar zwei Zeitzonen. Und ein paar tolle Abstecher an die vollkommen unberührte Küste mit spektakulären Blicken.

Einfach „iconic“!

 

LEAVE A COMMENT

  1. birdfarm team 3 Jahren ago Reply

    tolle Aufnahmen, besonders die Küsten, einfach g…

  2. Karli 3 Jahren ago Reply

    lonely planet, happy people! Keep going‘!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close